Donnerstag, 15 März 2012 08:54

Eigenen Onlineshop erstellen: Sein oder Nichtsein

geschrieben von 
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Heutzutage gilt das Internet als eine einzigartige Quelle für das Shopping rund um die Uhr. Hört sich gut an, nicht wahr? Und dabei bietet sich für die Shopbetreiber eine gute Chance, den Warenumsatz zu steigern. Das gibt auch den Laien im Bereich der Webentwicklung den Anstoß, einen eigenen Onlineshop zu erstellen, ohne Bescheid zu wissen, ob es wirklich in ihrem Fall lohnenswert ist. Mit diesem Artikel starten wir eine kleine Artikelserie, die dem Thema „Eigenen Onlineshop erstellen“ gewidmet ist.

„Das Denken für sich allein bewegt nichts, sondern nur das auf einen Zweck gerichtete und praktische Denken“ - so meinte Aristoteles. Wenn Sie vorläufig über kein großes Budget verfügen, dafür aber über große Ambitionen, ist ein eigener Onlineshop der richtige Start für Sie.

In welchen Fällen ist es also zweckmäßig, einen eigenen Onlineshop zu erstellen?

Wenig Geld, dafür aber eine scheinbar vielversprechende Idee

Wenn Sie wenig finanzielle Mittel für ein gewöhnliches Geschäft haben, bereitet ein Onlineshop die günstigste Alternative, Ihre Idee auf die Wirtschaftlichkeit zu überprüfen. Und somit ist die Eröffnung eines Onlineshops genau der richtige Anfang für Sie.

Sie haben genug finanzielle Mittel und keine Zeit

In diesem Fall lohnt es sich, einen existierenden Webshop zu kaufen und sich Mühe zu geben, ihn zu optimieren und zu verbessern. Für die begabten Unternehmer wäre es nützlich, einen unrentablen Online-Shop zu bekommen. Dabei kriegt man das Wichtigste - die Stammkunden. Das spart Zeit und Geld bei der Konzepterstellung, bei der Webprogrammierung und dem Webdesign. Es ist doch immer leichter, auf dem bereits existierenden Shop aufzubauen, statt einen eigenen Onlineshop zu kreieren.

Es gibt Waren, dafür aber keine Bereitschaft, ein richtiges Geschäft zu öffnen

Wenn es in Ihrem Fall zutritt, suchen Sie sich ein Händler-Portal, der für Sie Ihre Waren verkaufen könnte. eBay wäre ein richtiger Start ins Geschäft. Vergleichbare Plattformen, die auch interessant erscheinen mögen, sind Yatego und natürlich Amazon. Ein Shop bei einer populären Verkäufer-Plattform ist noch günstiger als die Erstellung eines separaten Webshops und ist bei vielen eine Zwischenstation auf dem Weg zur Eröffnung von einem eigenen Onlineshop.

Online-Shop als zusätzlicher Vetriebskanal

Wenn Sie schon ein Offline-Geschäft besitzen, können Sie Ihr Geschäft durch eine Website erweitern, indem Sie sie für den Absatz und für die Werbung verwenden. Für manche dient solche Website, als Mittel, den Markt (das Angebot, damit auch die Konkurrenz, und die Nachfrage) zu erforschen.

 

Zweifellos ist das Onlineshop-Erstellen für jeden Shop-Inhaber riskant, genau wie ein gewöhnliches Geschäft. Ihr E-Business kann entweder mit Erfolg gekrönt sein, oder sich als ein Fiasko erweisen. Risiko ist aber die Bugwelle des Erfolgs.

 

Sind Sie noch nicht sicher, dass ein eigener Onlineshop in Ihrem Fall lohnenswert ist? Dann lassen Sie sich von uns kostenlos beraten. Wir stehen Ihnen gerne jederzeit zur Seite.

 

Der weitere Artikel zu diesem Thema: "Richtige Handlungsstrategie bei der Erstellung eines Onlineshops"

Letzte Änderung am Donnerstag, 29 März 2012 06:48

2 Kommentare

  • Kommentar-Link Philipp Gäbler Freitag, 13 April 2012 10:25 gepostet von Philipp Gäbler

    Bei diesen Fällen vermisse ich den Hinweis auf rechtliche Unterschiede und Konsequenzen.
    Zum Beispiel gibt es mit einem Online-Shop gegenüber dem Offline-Shop immer das Risiko, dass Kunden das Fernhandelsabsatzgesetz missbrauchen.
    Oder wer wenig Geld hat sollte besser einen Anwalt zum Freund haben, da allein die AGB schon sehr viel Arbeit/Probleme bereiten können. Die Funktionalität des Shops ist das geringere Problem.

  • Kommentar-Link Lukas Donnerstag, 12 April 2012 14:36 gepostet von Lukas

    Natürlich Sein!!! Wenn man zielstrebig ist, so klappt alles. Der Artikel gibt den Anstoß zum eigenen Onlineshop)) Ich mache mir schon Gedanken)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

 

Wünschen Sie weitere Informationen?

Wir beraten Sie gerne kostenlos und ganz unverbindlich

Rufen Sie uns an:+49 (2102) 4414900
 

­Angebot anfordern

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, füllen Sie bitte dieses Formular aus. Wir werden Sie umgehend kontaktieren.
* Pflichtfelder

Warum entscheiden sich Kunden für uns?

  • Anfrage und Angebot kosten bei uns nichts
  • Wir wissen Ihre persönlichen Daten zu schätzen
  • Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt
  • Unserer Beratung liegen langjährige Erfahrungen zugrunde
  • Transparenter Projektablauf und offene Kommunikation
  • Qualitative Leistungen auf den Basis von modernen Technologien
  • Langfristiges Support