Dienstag, 04 Dezember 2012 14:10

Effiziente Datensicherung bei einem Onlineshop

geschrieben von 
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Dieses Thema ist nicht zu unterschätzen. Sie wird aber erst wichtig, wenn Sie Ihre Daten schon mal teilweise oder, noch schlechter, vollständig verloren haben. Damit es nicht geschieht, sorgen Sie für Ihre Backups im Voraus.

Grundsätzlich soll die Datensicherung gegen folgende wichtigste Risiken absichern:

  • Technischen Ausfall;
  • Menschlichen Faktor;
  • Hacker-Angriffe.

Technischer Ausfall

Dies ist ein typisches Risiko. Jeder Server oder sogar das ganze Datencenter kann einen Ausfall haben. Die Festplatte kann kaputtgehen, die Daten können durch Stromausfall verloren gehen usw. Inzwischen bieten viele Hosting-Anbieter die Backups gegen dieses Risiko als Teil deren Services mit an. Wenn es so ist, muss auf jeden Fall festgehalten werden, was genau gesichert wird. Normalerweise werden diese Backups auf Dateiebene gemacht, was bedeutet, dass Ihre Onlineshop-Datenbank in binärem Format abgespeichert wird. Im schlimmsten Fall, kann die Wiederherstellung der Datenbank ziemlich aufwendig werden und es können dabei sogar Datenverluste entstehen, je nachdem welchen Engine Ihre Datenbank hat - MyIsam oder InnoDB. Somit wäre eine Sicherung der Datenbank in Plaintext durchaus notwendig, um die Datenverlust komplett auszuschließen. Diese Aufgabe kann mit nur ein Paar Befehlen erledigt werden.

Menschlicher Faktor

Sie, Ihr Webmaster oder Serveradmin können einen Fehler auch ohne böse Absicht begehen, für die menschlichen Fehler gibt es keine Grenzen. Somit kann auch nicht jede Datensicherung helfen. Wenn sie z.B. die Festplatte neu formatieren, werden dadurch automatisch alle Backups verloren, die auf dieser Festplatte vorhanden waren. Am besten, richten Sie die regelmäßigen Backups so ein, um den menschlichen Faktor komplett auszuschließen.

Hacker-Angriffe

Dieses Risiko ist am gefährlichsten, denn niemand weiß und vorausahnen kann, welche Motive der Hacker wirklich verfolgt. Er kann Spaß haben wollen, kann aber auch alle Ihre Daten vernichten wollen. Ihre Backups können auch dadurch gefährdet sein, wenn sie direkt auf Ihrem Server oder auf irgendwelchem FTP Server aufbewahrt werden. Die Zugangsdaten zu diesem FTP Server können ziemlich leicht über Ihren Server herausgefunden werden. Am effektivsten gegen Hacker-Angriffe sind die Pull-Backups. Bei dieser Art von Sicherung werden die Daten von einem externen und für den Hacker unauffindbaren Server gezogen. Die Pull-Backups sind auch am aufwendigsten bei der Einrichtung. Sie brauchen einen zweiten Server, der nur für die Backups verwendet wird. Auf diesem Server sind die speziellen Skripts einzurichten, die die Verbindung zu Ihren produktiven Server aufbauen werden und alle notwendigen Daten herunterladen werden.

Tipps für effiziente Datensicherung

  • Sparen Sie nie den Speicherplatz – Speicherplatz ist billig, Ihre Daten sind teuer;
  • Die gesicherten Daten sollen vollständig sein – d.h. gesichert werden sollen alle Skripte, alle Produktbilder und sonstige Inhalte, sowie die komplette Datenbank;
  • Die gesicherten Daten sollen frisch genug sein, damit jederzeitige Serverausfall ohne große Probleme zu überwinden ist;
  • Erarbeiten Sie eine eigene Datenabsicherungs-Strategie, indem Sie sich professionell beraten lassen und folgen Sie dieser strikt und ohne Ausnahmen.

Dass die Datensicherung wichtig ist, weiß jeder. Wie man diese Datensicherung sicher macht, scheint für viele ein großes Problem zu sein und muss unbedingt von Profis gemacht werden.

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

­Angebot anfordern

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, füllen Sie bitte dieses Formular aus. Wir werden Sie umgehend kontaktieren.
* Pflichtfelder

Warum entscheiden sich Kunden für uns?

  • Anfrage und Angebot kosten bei uns nichts
  • Wir wissen Ihre persönlichen Daten zu schätzen
  • Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt
  • Unserer Beratung liegen langjährige Erfahrungen zugrunde
  • Transparenter Projektablauf und offene Kommunikation
  • Qualitative Leistungen auf den Basis von modernen Technologien
  • Langfristiges Support